Sachverständigenrecht

Gewerkeliste: Energieberater befürchten Qualitätsverlust am Bau

(24.07.2019) Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) plant, weitergebildeten Handwerksmeistern über eine sogenannte Gewerkeliste Zeichnungsberechtigung für Einzelmaßnahmen ihres Gewerks im Rahmen des KfW-Förderprogramms "Energieeffizient Sanieren" zu gewähren.Weiterlesen →
0

Anhörung zur MVV TB – Ausgabe 2019

Anhörung des Entwurfs vorgesehener Änderungen

(08.01.2019) Der nachfolgend wiedergegebene Änderungsentwurf der Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB) - Ausgabe 2019 - wird gem. § 85a Abs. 5 Musterbauordnung (MBO) veröffentlicht, um Herstellern, Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstellen, Händlern und Verwendern die Möglichkeit zu geben, sich rechtzeitig auf die neue Rechtslage einzustellen und ggf. zu den geplanten Änderungen des Anhörungsdokumentes Stellung zu nehmen.Weiterlesen →
0

Trommeln für den Schallschutz

Aachen Building Experts: Erfolgreicher erster Thementag zum Schallschutz

(04.12.2018) Lärm gefährdet die Gesundheit, lenkt von der Arbeit ab und beeinträchtigt die Lebensqualität. Das weiß jeder, der einmal unter schlechtem Schallschutz gelitten hat. Der Informationsbedarf zu aktuellen Trends und künftigen Anforderungen ist daher groß. Deshalb widmeten die Aachen Building Experts (ABE) und das Aachener Institut für Bodensysteme an der RWTH Aachen (TFI) dem Schallschutz erstmals einen Thementag.Weiterlesen →
0

Trommeln für den Schallschutz

Aachen Building Experts: Erfolgreicher erster Thementag zum Schallschutz

(04.12.2018) Lärm gefährdet die Gesundheit, lenkt von der Arbeit ab und beeinträchtigt die Lebensqualität. Das weiß jeder, der einmal unter schlechtem Schallschutz gelitten hat. Der Informationsbedarf zu aktuellen Trends und künftigen Anforderungen ist daher groß. Deshalb widmeten die Aachen Building Experts (ABE) und das Aachener Institut für Bodensysteme an der RWTH Aachen (TFI) dem Schallschutz erstmals einen Thementag.Weiterlesen →
0

Großformate und neue Merkblätter standen im Mittelpunkt

20. Sachverständigentage für das Fliesenlegerhandwerk fanden in Fulda statt

(15.11.2018) Die 20. Sachverständigentage für das Fliesenlegerhandwerk fanden Anfang November 2018 in Fulda statt. Gut 300 Teilnehmer und weit über 30 Aussteller fanden wie schon in den Vorjahren den Weg ins Kongresszentrum. Im Mittelpunkt des Vortragsprogramms standen Großformate, die neuen Merkblätter des Fachverbandes Fliesen und Naturstein im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes und die neuen Abdichtungsnormen. Anlässlich der Jubiläumsveranstaltung fand eine Verlosung eines E-Bikes sowie von Produkten und Einkaufsgutscheinen der Ausstellern unter den Teilnehmer statt.Weiterlesen →
0

Allerheiligen

Liebe Nutzer von ibr-online,

heute am 01.11.2018 wird in Baden-Württemberg Allerheiligen als staatlicher Feiertag gefeiert. Daher können wir Sie nicht wie gewohnt mit aktuellen Meldungen versorgen. Morgen sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie da.

Viele Grüße,

Ihre Redaktion ibr-onlineWeiterlesen →
0

Sachverständigen-Forum 2018

Am 8. November 2018 im Deutschen Sport und Olympiamuseum, Köln

(30.07.2018) Das Sachverständigenwesen ist in der digitalen Arbeitswelt angekommen: Wo liegen die zentralen Schnittstellen, wie sieht die gemeinsame Zukunft aus? Fragen, die die Ingenieurkammer-Bau NRW am Donnerstag, 8.11.2018, mit Sachverständigen aus dem Bauwesen, Richtern und Rechtsanwälten diskutieren möchte. Interessierte sind herzlich eingeladen, unter dem Thema "Digitale Bearbeitungsprozesse - Digitale Kommunikation" am Sachverständigen-Forum 2018 in Köln teilzunehmen.Weiterlesen →
0

Digitales Planen und Bauen: Open BIM oder Closed BIM?

(05.04.2017) Die gemeinsam von bauforumstahl und dem Verlag Ernst & Sohn initiierte Veranstaltung "Digitales Planen und Bauen - BIM und Industrie 4.0 im Stahlbau" am 27. März wurde von der Fachwelt sehr gut angenommen. Neben den Vorträgen zum digitalen Planen und Bauen war die Veranstaltung in Frankfurt auch ein Forum für einen intensiven Dialog zwischen Fachpublikum und Vortragenden. Insbesondere die Frage "Open BIM oder Closed BIM?" führte zum regen Austausch.Weiterlesen →
0

Überwachungspflicht für Betone auf Baustellen der Überwachungsklasse 2 und 3

(07.03.2017) Die Sicherheit von Bauwerken wird maßgeblich durch die Auswahl und Qualität der zur Verwendung kommenden Baustoffe beeinflusst. Um die Qualitätsanforderungen auf die spätere Nutzung am Bauwerk und an die Beanspruchung des Baustoffes abzustimmen, teilt das technische Regelwerk für Betonarbeiten den Baustoff Beton in drei Überwachungsklassen ÜK1, ÜK2 und ÜK3 ein, deren Anforderungsniveau von ÜK1 bis ÜK3 zunimmt.Weiterlesen →
0

Aachener Bausachverständigentage

(23.02.2017) Die 43. Aachener Bausachverständigentage 2017 finden am Montag, den 3. April, und Dienstag, den 4. April, sattt. Die Tagung steht unter dem Motto: "Bauwerks-, Dach- und Innenabdichtung: Alles geregelt?". In diesem Zusammenhang sollen die weiterhin vorhandenen Problemkreise zu Abdichtungen, Zuverlässigkeitsaspekten und die generelle Aktualität der neuen Regeln kritisch hinterfragt werden.Weiterlesen →
0
Page 1 of 6 12345...»